Die Würmtal-Elf der Woche (KW 16)

Posted on 26. April 2011

0


Würmtal-Elf der Woche_KW 16_352. Foto: Robert M. Frank.

FUSSBALL/Würmtal – Die „Würmtal-Elf der Woche“ von BLOGpunkt Sport: 4 x TV Stockdorf, 3 x  FT Starnberg 09 sowie je 2 x SV Planegg-Krailling und TSV Gräfelfing (Kalenderwoche 16/2011).

Die Abwehr:

Im Tor des SV Planegg-Krailling stand seit langem mal wieder Steffan Zeussel. Der Planegger Schlussmann war ein sicherer Rückhalt für sein Team und sicherte seiner Elf  mit seiner guten Leistung einen Punkt. In der Abwehr machte Robert Engel einen guten Job. Der Innenverteidiger von der FT Starnberg 09 war für seine Mannschaft offensiv ebenso wichtig und erzielte beim 2:0-Sieg einen Treffer selbst. Beim TV Stockdorf II stand beim 3:0 am Ende hinten die Null. Mit guten Leistungen sorgten für die „weiße Weste“ sowohl Thomas Rieger als auch Stockdorfs „Urgestein“ Christoph Körner.

Das Mittelfeld: 

Im defensiven Mittelfeld tat sich Florian Ernst von der FT Starnberg 09 mit einer guten Leistung hervor. Daneben präsentierte sich Martin Woytalla vom SV Planegg-Krailling stark. Der Planegger glich mit einem furiosen Tor zum 1:1-Endstand aus. Einen guten Tag erwischte auch Philipp Sterr vom TSV Gräfelfing. Der Gräfelfinger krönte beim ersten TSV-Sieg des Jahres mit seinen zwei Toren seine gute Leistung. Für den wichtigen Dreier für den TV Stockdorf war Dorian Ikonomopulos verantwortlich. Mit einem wunderschönen Freistoß in den Winkel ließ der 20-Jährige seine Mannschaft Jubeln. Im Mittelfeld der FT Starnberg 09 II war Markus Erlacher gut aufgelegt und erzielte beim 2:1-FT-Sieg nach einem Rückstand den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer kurz vor der Pause.

Der Angriff: 

In der Offensive war Daniel Wimmer vom TSV Gräfelfing erfolreich. Der TSVler war einer der Aktivposten beim 4:2-Sieg gegen Garmisch und erzielte ein Tor selbst. Ebenfalls ein Treffer gelang Sadmir Ahmetovic vom TV Stockdorf II. Schlitzohrig schoss der 37-jährige Routinier das 2:0 nach einem schnell ausgeführten Freistoß und sorgte für einen beruhigenden Vorsprung seines Teams.

Die Schlagzeilen:

FT STARNBERG 09:

„FT im Stile einer Spitzenmannschaft“ von Tobias Huber (fussball-vorort.de)

„Starnberg gewinnt ‚wirres Spiel‘ “ von Tobias Huber (fussball-vorort.de)

DJK PASING:

„DJK Pasing zurück in der Abstiegszone“ von Stefan Reich (fussball-vorort.de)

„Spielbericht 1. Mannschaft“ (djkpasing.org)

TSV GRÄFELFING:

„Erster Sieg für Gräfelfing 2011“ von Stefan Reich (fussball-vorort.de)

SV PLANEGG-KRAILLING:

„Woytallas Hereingabe landet zum 1:1 im Tor“ von Philipp Pander (fussball-vorort.de)

GAUTINGER SC / TV STOCKDORF:

„A-Klasse 2 Zugspitze: Stockdorf nutzt Inninger und Gilchinger Patzer“ (fussball-vorort.de)

„Starnberg stark – Stockdorf nutzt Patzer“ (BLOGpunktSport.de)

News zum Sport im Würmtal (Twitter-Ticker BLOGpunkt Sport, s. rechts oben)

Posted in: Fußball