Haching U17: Heller-Truppe startet mit FCB-Neuzugang

Posted on 21. Februar 2015

0


Fußball 2014-15 SpVgg Unterhaching U17 TSV 1860 München A Trainer Florian Heller. Foto: Robert M. Frank.

FUSSBALL – Für die stark abstiegsbedrohte B-Junioren der SpVgg Unterhaching (U17) geht es an diesem Samstag endlich wieder los.

Unterhaching – Die Mannschaft von Trainer Florian Heller muss sich nach dem ausgefallenen Jahresauftakt vor zwei Wochen gegen Saarbrücken erstmals an diesem Samstag beim VfB Stuttgart beweisen. Im Vergleich zu den Stuttgarter Profis, die aktuell den letzten Rang in der Bundesliga-Tabelle belegen, läuft es bei der B-Jugend des VfB hingegen seit Jahren überragend. Aktuell sind die Schwaben Zweiter und sind einer der Favoriten im Kampf um den Titel in der Süd-Südwest-Staffel. Die Erfolglosigkeit der VfB-Profis samt schlechter Stimmung ist beim Stuttgarter Nachwuchs jedenfalls nicht angekommen. „Das kann ich mir nicht vorstellen, dass die in der U17 auch Probleme haben“, sagt Heller.

Probleme hat eher Hellers Mannschaft, um nach dem Aufstieg im Vorjahr in der Bundesliga mitzuhalten. Vor allem körperlich. Deswegen hat der Coach in der Fünf-Wochen-Vorbereitung vermehrt ein Augenmerk auf die Physis seiner Kicker gelegt. Dabei konnte Heller einen Neuzugang gleich in Augenschein nehmen: Thomas Zimmerschied war in der Vorbereitung mit vier Testspielsiegen gegen den VfR Aalen (U17), das Deutsche Fußball-Internat Bad Aibling (U17), den TSV 1860 Rosenheim (U19) und Wacker Burghausen (U17) bereits voll dabei. Der von der U17 des FC Bayern München in den Unterhachinger Sporpark gewechselte zentral-offensive Mittelfeldspieler machte einen guten Eindruck. „Er bringt sehr viel mit, was die Spielintelligenz anbelangt“, so heller. Auch wenn Zimmerschied laut Heller „körperlich noch nicht ganz so reif“ sei, erhofft sich der Ex-Bundesligaspieler eine Verstärkung vom Spieler des älteren B-Jugend-Jahrgangs.

Auf die Partie in Stuttgart blickt Heller, der womöglich auf die aktuell angeschlagenen Kevin Gosch (Grippe) und Valentin Köber (Sprunggelenksverletzung) verzichten muss, mit Vorfreude auf den verspäteten Jahresauftakt. „Ich will von der Mannschaft sehen, was sich bei uns in den letzten Wochen entwickelt hat. Stuttgart ist eine Mannschaft, wo es wahnsinnig schwer wird, sein eigenes Spiel durchzusetzen. Aber vielleicht können wir ja eine Schwäche ausnutzen.“ rmf

Schlagzeilen/Infos

Der Spielplan der SpVgg Unterhaching U17 (–>bfv.de)

Die Tabelle der U17-Bundesliga Süd/Südwest West (–>fussball.de)

Die Statistik zum Spiel (à fussball.de)

Homepage der SpVgg Unterhaching

 

Posted in: Fußball