Nächster Haching-Coach hört auf

Posted on 19. Februar 2015

0


Fußball 2014-15 SpVgg Unterhaching II (U23) TSV Dachau A Philippe Blättler. Foto: Robert M. Frank.

FUSSBALLNach nur acht Spielen ist das Kapitel SpVgg Unterhaching II (U23) für Trainer Daniel Kaiser bereits Geschichte. Unterhaching – Der Trainer des Schlusslichts der Bayernliga Süd gab diese Woche seinen Rücktritt nach nur rund vier Monaten im Traineramt bekannt. Zeitliche Gründe veranlassten Kaiser zu einer Beendigung seines Trainerjobs bei der U23. Nach seiner im vergangenen Dezember absolvierten Ausbildung zum Athletiktrainer, sah Kaiser keine Möglichkeit mehr, die Drittliga-Reserve neben seiner Tätigkeit als U19-Trainer und Athletiktrainer für zahlreiche Hachinger Jugendmannschaften d auszuüben. „Das ist ein bisschen viel und ein zu großer Aufwand für mich, auch noch die U23 am Wochenende zu betreuen. Wir haben das im Trainerteam besprochen und uns auf diese Lösung geeinigt“, erklärt Kaiser die Gründe für seinen Rücktritt.

Das Engagement von Kaiser, der erst im Oktober für seinen ebenfalls zurückgetretenen Vorgänger Ingo Schlösser übernommen hatte, sei wegen seiner dreimonatigen Ausbildung zum Fitnesstrainer von Anfang an auf Zeit angelegt gewesen. Die Reaktionen der Verantwortlichen auf Kaisers Rücktritt variierten bei den Verantwortlichen der Rot-Blauen. Während sich SpVgg-Präsident Manfred Schwabl ob der chaotischen Situation bei der U23 zugeknöpft gab („Das interessiert mich nicht. Wir konzentrieren uns auf das Spiel der Profis am Freitag gegen Chemnitz.“, blieb Claus Schromm gelassen. Der sportliche Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) der SpVgg machte sich keine Sorgen um die Zukunft der vom Deutschen Fußball-Internat (DFI) in Bad Aibling betreuten Mannschaft. In den verbleibenden 13 Saisonspielen werde man die Nachfolgeregelung intern regeln, so wie es bisher beim stiefmütterlich behandelten Bayernliga-Team bereits gelegentlich der Fall war. Ein Neuzugang auf der Trainerposition sei laut Schromm nicht eingeplant. „Wir werden die Trainerposition für die Spiele der U23 in Rücksprache mit dem DFI Woche für Woche intern neu besetzen“, sagte der Fußballlehrer. Kaiser, der das abgeschlagene Schlusslicht mit zuvor 15 Spielen ohne einen Sieg übernommen hatte und während seiner kurzen Amtszeit zehn Punkte holte, wird ab sofort schwerpunktmäßig als Athletiktrainer für die U11 bis U15 im Unterhachinger Sportpark aktiv sein. Das Kapitel SpVgg Unterhaching ist für Kaiser im Gegensatz zu seinem an den Nagel gehängten Job als U23-Trainer deswegen noch lange nicht beendet. „Ich bin weiterhin in Haching“, stellt Kaiser klar. rmf

 

Schlagzeilen/Infos

Der Spielplan der SpVgg Unterhaching II (U23) (–>bfv.de)

Die Tabelle der Bayernliga Süd (–>bfv.de)

Homepage der SpVgg Unterhaching (–> spvggunterhaching.de)

Posted in: Fußball