Die Würmtal-Elf der Woche (KW 20)

Posted on 23. Mai 2011

0


Würmtal-Elf der Woche_KW 20_343. Foto: Robert M. Frank.

FUSSBALL/Würmtal – Die „Würmtal-Elf der Woche“ von BLOGpunkt Sport: Dreimal TV Stockdorf. FT Starnberg 09, DJK Pasing sowie der SV Planegg-Krailling je zweimal in der „Würmtal-Elf der Woche“, der TSV Gräfelfing und die TSG Pasing je einmal. (Kalenderwoche 20/2011).

Die Abwehr:

Im Tor des SV Planegg-Krailling sorgte Daniel Sturm mit einer guten Leistung dafür, dass die Planegger beim 0:0 gegen das Tabellenschlusslicht am Ende nicht noch verloren. In der Abwehr waren zwei Akteure des TV Stockdorf gut aufgelegt. Martin Endriss wurde in der zweiten Hälfte eingewechselt uns sorgte mit seinem zweiten Ballkontakt per Kopfball zum 2:0 für den beruhigenden Vorsprung des TV beim 3:0-Sieg in Gröbenzell. Innenverteidiger-Kollege Ilker Özdemir baute seine eindrucksvolle Bilanz aus und spielte mit seiner Abwehr zum sechsten Mal zu Null. Gut aufgelegt war ebenso Benjamin Zölls vom TSV Gräfelfing, der beim 3:1 gegen den SV Bad Tölz stark aufspielte.

Das Mittelfeld: 

Im Mittelfeld tat sich Maximilian Kalus von der FT Starnberg 09 hervor. Der Mittelfeldspieler war beim 0:1 der FT einer der Aktivposten. Volkan Dursun vom SV Planegg-Krailling stach ebenfalls heraus. Der Planegger zeigte in seiner achten Partie für die erste Mannschaft des SVP eine gute Vorstellung. Randy Schafferhans war bei der TSG Pasing der Stabilisator im Mittelfeld. Beim 2:0 im Pasinger Derby gegen die Sportfreunde Pasing 03 brachte der TSGler sein Team mit dem 1:0 auf die Siegerstraße. Ebenfalls den Auftakt zum Toreschießen beim 3:0-Sieg des TV Stockdorf machte Fabian Widmann. Der A-Jugend-Spieler markierte in der 11. Minute den ersten Treffer und blieb am Flügel stets gefährlich.

Der Angriff: 

In der Offensive trafen alle Nominierten zur „Würmtal-Elf der Woche“ mehrfach. Beim 6:1-Auswärtssieg der DJK Pasing beim TSV Solln trug sich Anton Hartl zweimal in die Torschützenliste ein. Ebenfalls zweimal erfolgreich war Julian Franz bei der DJK Pasing II. Der Top-Torjäger der Pasinger konnte nach seinem Doppelpack den A-Klasse-Aufstieg der DJK feiern. Auch Matthias Fink traf zweimal in die gegnerischen Maschen. Beim 5:1 der FT Starnberg o9 II gegen den FC Deisenhofen II war der Stürmer der erfolgreichste FT-Torschütze.

Die Schlagzeilen:

FT STARNBERG 09:

„Elfmeterpfiff nach Foul an Starnbergs Marinkovic blieb aus“ von Tobias Huber (fussball-vorort.de)

„Lapuh gebührend verabschiedet“ von Tobias Huber (fussball-vorort.de)

DJK PASING:

„Pasinger Klassenerhalt nach Kantersieg in Reichweite“ von Stefan Reich (fussball-vorort.de)

Spielbericht 1. Mannschaft“ (djkpasing.org)

Spielbericht 2. Mannschaft“ (djkpasing.org)

Spielbericht 3. Mannschaft“ (djkpasing.org)

TSV GRÄFELFING:

„Gräfelfinger Abstieg ist trotz Sieg besiegelt“ von Florian Müller (fussball-vorort.de)

„Nach 0:5-Pleite geht in Gräfelfing das Abstiegsgespenst um“ von Florian Müller (fussball-vorort.de)

SV PLANEGG-KRAILLING:

„Planegg kommt mit einem blauen Auge davon“ von Stefan Reich (fussball-vorort.de)

„Planegg zeigt erwartete Reaktion“ von Robert M. Frank (fussball-vorort.de)

FC ANADOLU BAYERN

„Anadolu gewinnt goldene Ananas“ (fussball-vorort.de)

„Alle Spiele der A3: Neuried mit schwachem Spiel, ESV erkämpft Punkt“ (fussball-vorort.de)

TSG PASING

„Schafferhans und Baake sind Pasinger Derby-Schützen“ von Florian Müller (fussball-vorort.de)

SPORTFREUNDE PASING 03

„SF 03 mit schlechtester Saisonleistung im Pasinger Derby“ von Florian Müller (fussball-vorort.de)

DJK WÜRMTAL

„Würmtal sichert Klasse ohne eigenes Zutun“ von Stefan Reich (fussball-vorort.de)

GAUTINGER SC / TV STOCKDORF:

„A-Klasse 2 Zugspitze: Alle Spiele – Inning besiegt Wörthsee im Derby“ (fussball-vorort.de)

SPORT IM WÜRMTAL:

News zum Sport im Würmtal (Twitter-Ticker BLOGpunkt Sport, s. rechts oben)

„Die Würmtal-Torschützenkönige (KW 20)“ (BLOGpunkt Sport)

Posted in: Fußball