TVS: TV 1911 Stockdorf – Gautinger SC

Posted on 27. März 2011

0



Die Partien des TV 1911 Stockdorf auf BLOGpunkt Sport. Spieltag aktuell: TV 1911 Stockdorf – Gautinger SC. Der Spielverlauf:

1. Halbzeit:

5. TVS-Keeper Korbinian Halmich pariert zweimal stark

13. TOOOR! 0:1 Ahmet Dirik

18. Fabian Widmann haut den Ball aus zwölf Metern an die Unterkante der Latte, von wo das Spielgerät wieder zurück ins Feld springt.

21. Felix Källner verpasst knapp

31. TOOOR! 1:1 Johannes Weidl

35. Andreas Hillebrand köpft nach einer Ecke knapp neben das Tor

40. Lattentreffer für den GSC

2. Halbzeit:

60. Schuss von Moritz Ott wird noch von der Linie gekratzt

75. Abseitstor des GSC

82. Kopfball von Weidl wird vom GSC-Keeper von der Linie gekratzt

84. Halmich pariert im Eins gegen Eins stark

88. TOOOR! 1:2

Die TVS-Stimmen:

Robert Frank (Trainer TV Stockdorf): „Wieder eine unglückliche Niederlage gegen Gauting. Es war ein gutes Spiel von beiden Seiten, wo die glücklichere Mannschaft noch das zweite Tor gemacht hat. Bei uns wollte die Kugel einfach nicht rein. Schade, ein Remis wäre leistungsgerecht gewesen. Aber die Niederlage haut uns jetzt nicht um. Wir werden weiter dran bleiben.“

Die TVS-Aufstellung:

Korbinian Halmich – Andreas Hillebrand, Martin Endriss, Ilker Özdemir, Michael Leidl – Dorian Ikonomopulos, Peter Leidl – Fabian Widmann, Felix Källner, Moritz Bradel – Johannes Weidl; Wechselspieler: Sascha Kopany, Dominik Glückschalt, Moritz Ott, Armin Stepper, Christian Bichlmeier (ETW).

Posted in: Fußball