EHC wartet weiter auf den ersten Sieg

Posted on 10. Januar 2011

0


EISHOCKEY – Der EHC München ist 2011 immer noch auf der Suche nach dem ersten Sieg. Gegen den Tabellenführer Eisbären Berlin holten sich die Münchner vor 4.427 Zuschauern in der Olympia-Eishalle mit einem 4:5 nach Penaltyschießen (1:2, 3:1, 0:1, 0:0, 0:1) zumindestens einen Punkt.

Das Spiel:

EHC München – Eisbären Berlin 4:5 n.P. (1:2, 3:1, 0:1, 0:0, 0:1) (DEL, 2010-11, 41. SpT)

Die Mannschaft von Headcoach Pat Cortina lief seit der 2. Minute einem 0:1 Rückstand hinterher. Das personell stark dezimierte EHC-Team kämpfte sich aber zurück und glich zunächst aus (9.). Doch noch vor der Pause konnten die Eisbären in Überzahl das 2:1 (12.) erzielen. Im zweiten Drittel überstanden die Münchner eine Fünf-Minuten-Strafe für Ryan Ready wegen hohem Stocks unbeschadet und gingen durch einen Doppelschlag erstmals in Führung (28./29.). Nach dem Berliner Ausgleich (38.) schlug die Cortina-Truppe postwendend zum 4:3 zurück (39.). Im letzten Drittel leisteten sich die Gastgeber eine Unachtsamkeit in der Defensive und mussten den Ausgleich zulassen (46.). Nach einer torlosen Verlängerung verschossen beim EHC Mike Kompon, Martin Buchwieser, Martin Schymainski und Eric Schneider ihre Penalties. Bei den Berlinern traf von den fünf Schützen hingegen Steve Walker, der den Eisbären-Sieg perfekt machte.

Die Torschützen:

Im Spiel gegen die Eisbären trafen Mike Kompon (9.), René Kramer (28.) und Martin Buchwieser (29./39.) für den EHC.

Die Bilanz:

In der Tabelle der DEL kletterte der EHC nach dem 41. Spieltag mit dem Punktgewinn auf den fünften Rang (56 Punkte).

Der Ausblick:

Das nächste Spiel des EHC findet am Freitag, 14. Januar in der Olympia-Eissporthalle gegen die DEG Metro Stars statt (19:30 Uhr).

Das Fragezeichen:

Vier Spiele und noch kein Sieg 2011. Glückt dem EHC im nächsten Spiel endlich wieder ein Sieg?

Die Schlagzeilen:

„EHC: Viel Energie – wenig Punkte“ von Mathias Müller (merkur-online.de / tz-online.de)

„Heimpleite gegen die Eisbären: Dem EHC versagen die Nerven“ von Julian Galinski (abendzeitung.de)

„EHC wieder mit Penalty-Pech“ von Moritz Leihkamm (bild.de)

„München scheitert erneut im Penaltyschießen“ von Jens Rohra (hockeyweb.de)

„Berlin schlägt München nach Penaltyschießen“ von Gregor Röslmaier (eishockey-magazin.de)

„Eisbären übernehmen Tabellenspitze“ (eishockey.info)

„EHC trotzt Eisbären einen Punkt ab“ (ehc-muenchen.de)

Überblick zum 40. Spieltag (check-von-hinten.de, eishockey.net, eishockeynews.de)

Aktuelle News zum EHC München (Twitter-Ticker BLOGpunkt Sport, s. rechts oben)

Verschlagwortet: ,
Posted in: Eishockey